Unsere Geschichte

storia max

Unsere Geschichte beginnt 1929 mit der Gründung eines Fleischerbetriebes
durch Herrn Siebenförcher. Die hohen Anforderungen des damaligen „Luxus-Fremdenverkehrs“ brachten es mit sich, dass Qualität bei uns von Anfang an groß geschrieben wurde. Unser Name war bald ein Begriff für ehrliche Qualität bei Fleisch- und Wurstwaren.
1970 wurde die Führung von Max Siebenförcher übernommen, der den elterlichen Betrieb modernisierte und baulich erweiterte. Die steigende Nachfrage brachte ein sukzessives Ausweiten unserer Produktion. Heute stellen wir in handwerklicher Arbeit mit unseren Mitarbeitern über 100 verschiedene Fleischprodukte her.

Das Detailgeschäft

Lokale Spezialitäten und Produkte

Das Detailgeschäft von Max Siebenförcher in der Meraner Laurinstrasse hat sich schon lange zu einem festen Bezugspunkt für viele Meraner entwickelt, mittlerweile sind es aber auch immer mehr Feinschmecker aus nah und fern, die dieses ansteuern, weil sie hier authentische regionale Qualität finden.
Die Theke hält nicht nur eine reichhaltige Auswahl an hochwertigem Fleisch und verschiedenen Wurstwaren bereit, sondern bietet auch ein ansprechendes Käsesortiment, sowie Brot- und Milchwaren.

Service Geschäft

Max Siebenförcher Meran

Auf Anfrage bietet Max Siebenförcher Geschenkskörbe, Aufschnittplatten, Party-Häppchen, belegte Brote sowie küchenfertige Produkte, die sich saisonsbedingt abwechseln, an.
Zu den Feiertagen erhalten Sie alles rund ums Fondue und Raclette.
Unser kompetentes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Gerne nehmen wir auch telefonische Bestellungen entgegen.

Südtirol auf ihrem Tisch

Scroll to Top